Reiherbot

Digitale Stadtteilführung für Potsdam Golm
Erkunde Potsdam Golm.

Mit dem Reiherbot lernst du den Potsdamer Ortsteil Golm von einer ganz neuen Seite kennen. Eine interaktive Stadtteilführung der anderen Art.

Was ist der Reiherbot?

Der Reiherbot ist eine digitale Führung durch den Potsdamer Stadtteil Golm. Mit ihm kannst du den Ort aus ganz neuen Perspektiven kennenlernen. Alles was du brauchst ist dein Smartphone und den Messenger Telegram. Dann kann es schon losgehen!  

Warum gibt es den Reiherbot?

Golm ist ein besonderer Ort, denn hier treffen Welten aufeinander. Einerseits noch ein beschauliches Dorf, andererseits Wissenschaftsstandort. Jedes Jahr beginnen hunderte Studierende, Forschende und Mitarbeitende ihre Arbeit an der Universität Potsdam und dem Science Park Potsdam. Einige von ihnen wohnen in Golm, andere pendeln täglich zum Arbeitsplatz. Häufig wird der Ort Golm dabei kaum wahrgenommen. Dabei hat er so einiges zu bieten! 

Mit dem Reiherbot wollen wir einen Beitrag zur Verbindung der Wissenschaftsgemeinschaft mit dem Stadtteil Golm leisten. In den Führungen über verschiedene Routen, erschließen sich ganz neue Perspektiven auf die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Ortes.

Wie kann ich den Reiherbot nutzen?

· Meet Our Team ·

Sören Etler

Sören Etler

Sören macht Digitalisierung. An der Universität Potsdam, dem Zentrum für Klimafolgenforschung, ebenfalls in Potsdam, und für das Peernetzwerk JETZT e.V., in dem er Vorstandsmitglied und Kassenwart ist.

Erik Fandrich

Erik Fandrich

Erik konzipiert und moderiert seit 2016 Workshops und Hochschulkurse. Dabei sammelte er Erfahrungen mit Lernenden und Gruppen aus allen Altersklassen – von Grundschüler*innen bis hin zu Erwachsenen. Seine didaktische Arbeitsweise lernte er während seines Psychologiestudiums und der Tätigkeit als Kommunikationstrainer an der Universität Potsdam.

Ideen oder Anregungen?

.